psychologische Unterstützung

Das Teilhabe- und Casemangement der Rhein-Main inklusiv e.V. umfasst ebenfalls das Beratungsangebot einer Diplompsychologin.

 

 

Stefanie Pfaff

 

 

Nach systemisch-konstruktivistischen Grundsätzen berate und unterstütze ich Menschen mit Behinderung, die selbstbestimmt Leben möchten und hierfür kurz- oder langfristige Hilfe benötigen.

 

Diese bedarfsorientierte Hilfe umfasst bspw. die Beschäftigung mit individuellen Fragestellungen, die mit der Umsetzung einer selbstbestimmten Lebensführung in Verbindung stehen.

Hierzu gehören Fragen zur Mitarbeitersuche und -führung, wie auch Kriseninterventionen und Besprechung von aktuellen Konfliktsituationen.

Ebenfalls können im Sinne der Ganzheitlichkeit in diesem Rahmen weitere persönliche Themen wie Familie, Freunde, Beziehung, Ausbildung und Beruf besprochen werden, da Selbstbestimmung die verschiedensten Lebensbereiche mit einschließen kann.

 

 

  Folgen Sie uns auf

Veranstaltungen

24 - 28. September 2017
Freedom Drive 2017

News

Ziemlich beste Assistenz

Informationen zum Beruf von persönlichen Assistent*innen

Zur Informations-Homepage unseres Projekts

Nach dem Gesetz ist vor dem Gesetz!
Alles rund um das Bundesteilhabegesetz erfahren Sie hier.

Wir sind nun auch auf Youtube!

Zu unserem Youtube Kanal

 

Leichte Sprache macht nicht dumm
>> Mehr lesen

Bundesverbandes Deutscher Berufsförderungswerke mit neuem Vorstand
>> Mehr lesen

Vorfreude auf den kommenden Winter
>> Mehr lesen

Mit Rückenwind zum Sommercamp
>> Mehr lesen

Kontakt

Beratungsstelle
Bergstraße 12
55262 Heidesheim
Telefon:  0176 83086932
Fax:       06132 657187
E-Mail

Geschäftsstelle
Mainzer Straße 10
55299 Nackenheim
Telefon:  06135 7233621
Fax:       06135 7235526
E-Mail


Assistenzvermittlung
E-Mail

Auch erreichen Sie uns über unser Kontaktformular

Partner und Unterstützer

Impressum

Sitz des Vereins: Heidesheim
Amtsgericht Mainz
VR 41052

Vorstand
Sarah Weber (Vorsitzende)

Datenschutz
Haftungsauschluss

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rhein-Main inklusiv e.V. 2017